• 2016

  1. 1

Polizisten machen sich stark für andere

Rumänien, Moldawien, Ukraine.

Licht im Osten gründet und fördert christliche Polizeiarbeit. Dabei arbeiten wir mit der Christlichen Polizeivereinigung (CPV Schweiz) zusammen. Wir helfen christlichen Polizisten sich zu vernetzen und den Glauben ihren Berufskollegen weiterzugeben.

Pläne und Ziele CPV Rumänien (1000 Mitglieder)

Die CPV Rumänien will weitere christliche Polizeichöre in Rumänien gründen und im September eine nationale Konferenz durchführen. Sie helfen bei der Gründung der CPV Serbien mit. Der Polizeichor von Oradea führt evangelistische Programme in den Städten Vrset, Subotica und Petrovac durch.

Pläne und Ziele CPV Moldawien (60 Mitglieder)

Die CPV Moldawien hat sich zum Ziel gesetzt, Bibelgruppen zu gründen und zu stärken. Eine nationale Konferenz mit ca. 160 Personen ist geplant. Sie engagieren sich in der Winterhilfe und bei der Aktion Weihnachtspäckli, besuchen randständige und vergessene Menschen.

Pläne und Ziele CPV Ukraine

Die Polizeiarbeit in der Ukraine ist seit 2014 im Aufbau. Die Umstände sind wegen des Krieges jedoch sehr schwierig. Das Projekt muss vorerst auf Eis gelegt werden. Viele Christen beten für die Polizisten. Im Dezember 2015 findet die erste Konferenz mit 150 Personen statt. 47 Personen unterschreiben an diesem Tag den Beitritt in die christliche Polizeivereinigung. Licht im Osten unterstützt weiterhin den Aufbau der nationalen Polizeivereinigung.

„Die Konferenzen stärken meinen Glauben und ich kann Berufskollegen mitnehmen.“

Literaturprojekte für Polizisten

2014. Agenden für Polizisten. 15‘000 Agenden werden in Rumänien und Moldawien an Polizisten verteilt. Bibelverse stärken und sensibilisieren die Beamten in ihrem Berufsalltag. „Die Botschaft in der Agenda hilft mir, professioneller zu arbeiten. Ich hüte sie wie einen Schatz.“ Die Grenzpolizei in Rumänien hat auch von der Gewerkschaft eine Agenda bekommen. Die meisten Grenzpolizisten benutzen aber mit Begeisterung die Agenda der christlichen Polizeivereinigung, weil sie dadurch ermutigt werden.

2015. Unsere Partner verteilten 8000 Wandkalender, die spezifisch für Polizisten gedruckt wurde. Der Kalender findet grossen Anklang. Unsere Partner wollen mit einem Bibelwort und ihrer Adresse andere Polizeikollegen auf die christliche Polizeivereinigung aufmerksam machen.

shiftnavglaubenwecken