• Zukunft-ermöglichen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Untrennbar verbunden: Wort und Tat

Licht im Osten hilft Menschen in materieller, medizinischer und seelischer Not. Wir wollen mit lokalen Partnern die uneingeschränkte Liebe Jesu in Wort und Tat an die Orte grösster Armut, Unterdrückung und Dunkelheit tragen. Wir bringen den Völkern Russlands, Osteuropas und Zentralasiens das Evangelium, welches Lebenssinn, Hoffnung und Zukunft spendet.

Wort-und-Tat1. Ganzheitlich helfen

Wir wollen unser evangelistisches und soziales Engagement ganzheitlich wahrnehmen und den Menschen in Wort und Tat dienen.

2. Das Leben würdigen

Wir wollen den Menschen respektvoll und in Liebe begegnen, ohne Ansehen der ethnischen Herkunft, der religiösen Überzeugungen oder des sozialen Status. Durch die Hilfe zur Selbsthilfe wollen wir die Not und Armut nachhaltig lindern, damit Menschen so leben können, wie es ihrem Wert und ihrer Würde entspricht.

3. In Menschen investieren

Wir wollen in Menschen investieren, ihnen Perspektiven aufzeigen, sie unterstützen und durch sie die Verbreitung von Gottes Wort fördern. Wir wollen Freunde, interessierte Personen und christliche Gemeinden verlässlich und authentisch informieren, damit sie sich an der weltweiten Mission mit ihren Möglichkeiten aktiv beteiligen können. Wir schätzen und fördern die gabenorientierte ehrenamtliche Mitarbeit.

4. Bewährte Partnerschaften leben

Wir sind seit 1920 unter den Völkern Russlands, Osteuropas und Zentralasiens tätig und pflegen langjährige, bewährte und vertrauensvolle Partnerschaften. Unsere lokalen Partner sind mit der Kultur, Sprache und Gesellschaft vertraut. Die einheimischen Partner sind unsere Stärke.

5. Ressourcen gezielt einsetzen

Wir setzen die Spendengelder wirkungsvoll und optimal durch zielgerichtete Projekte und regelmässige Projektbegleitung ein. Unsere Aufwendungen im Inland halten wir tief dank flexibler, motivierter und effizienter Teamarbeit.

Licht im Osten…

  • … arbeitet ausschliesslich durch einheimische Missionare und Partner
  • … unterstützt, schult und fördert die Missionare vor Ort in den Einsatzgebieten
  • … wirkt als Bindeglied zwischen den Missionaren und den Partnern der Schweiz

 

shiftnavglaubenwecken